Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Mobiles Bezahlen und Drittanbieterdienste

Erfahren Sie alles Wichtige über Zahlungs- und Zusatzdienste, deren Preise und wie Sie sich vor hohen Kosten schützen können. Auf Ihrer 1&1 Rechnung erkennen Sie direkt die Dienste anderer Anbieter und finden dort den richtigen Ansprechpartner bei Fragen.



Was ist WAP-Billing?

Mit WAP-Billing (Drittanbieterdienste) bezahlen Sie Dienstleistungen einfach über Ihr Mobilfunkgerät, wie z. B. Spiele, Apps, Musik oder Filme.

Ihre Mobilfunknummer wird an den Anbieter weitergeleitet und er rechnet die Kosten über das Mobilfunkunternehmen als Drittanbieterdienst ab, ohne dass Sie Ihre Kontodaten preisgeben.
Da über Ihre Mobilfunknummer abgerechnet wird, ist WAP-Billing über eine WLAN-Verbindung nicht möglich.

Häufig werden die Begriffe Abo-Falle und App-Abzocke im Zusammenhang mit WAP-Billing genannt. Grund hierfür sind die in Apps und auf mobilen Internetseiten eingeblendeten Werbebanner. Ein versehentliches Antippen kann ausreichen, um die beworbene Dienstleistung kostenpflichtig zu bestellen. Einstellungen für Drittanbieterdienste können Sie jederzeit im 1&1 Control-Center anpassen.

Premium-SMS und Premium-Kurzwahlen

Mit Premium-SMS werden Dienste mit einer SMS bestellt und über die Mobilfunkrechnung abgerechnet. Sie werden häufig für die Teilnahme an Fernsehgewinnspielen oder bei Abstimmungen (TV-Votings) und SMS-Chats verwendet. Es handelt sich dabei um Kurzwahlen aus dem Nummernbereich 11111 bis 99999.



Wo finde ich die Rechnung für Dienste anderer Anbieter?

Sie erhalten eine separate Rechnung über Ihre Verbindungen zu Diensten anderer Anbieter.

Sie haben Fragen zu bestimmten Rechnungspositionen? Wenden Sie sich direkt an den Anbieter des Dienstes. Die kostenlose Servicerufnummer ist in der Rechnung oberhalb der jeweiligen Rechnungsposition aufgedruckt:
scr_rechnung_Dienste_anderer_anbieter_01.png

Die Abrechnung wird nur im Namen der 1&1 Telecom GmbH durch einen Abrechnungspartner erstellt. Deshalb kann 1&1 die Rechnung(en) weder einsehen, prüfen, noch Informationen dazu geben.

Sie benötigen eine Rechnung erneut? Beantragen Sie die Rechnungskopie beim zuständigen Abrechnungspartner. Die Servicerufnummer finden Sie in Ihrer Rechnung unterhalb der Angaben zur Rechnungsnummer, Kundennummer usw.



Wie viel kosten Drittanbieterdienste?

Die Dienste von Drittanbietern sind oft mit sehr hohen Kosten verbunden. Informieren Sie sich zuvor ausführlich, um sich vor Kostenfallen zu schützen.