Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Unberechtigte Google-Sperre aufheben lassen

Schalten Sie eine von Google gesperrte Webseite wieder frei.

Google blendet diesen Sicherheitshinweis für eine gesperrte Seite ein:

Sicherheitshinweis: Als Betrugsversuch gemeldete Webseite!
Sicherheitshinweis: Als Betrugsversuch gemeldete Webseite!

Möchten Sie Ihre versehentlich gesperrte Webseite (Internetseite) wieder freigeben, können Sie diese selbst entsperren. Wir beschreiben Ihnen Schritt-für-Schritt, wie Sie dazu vorgehen.

Schritt 1
Öffnen Sie hierzu das Verwaltungs-Tool von Google: Search Console
Schritt 2
Loggen Sie sich mit Ihren Google Kontodaten ein.
Bitte beachten Sie:
Sie haben noch kein Google-Konto? Legen Sie sich auf dieser Seite direkt ein Konto an.
Schritt 3
Tragen Sie "Website" den Namen Ihrer Webseite ein und klicken Sie Property hinzufügen.
Schritt 4
Nachdem Sie die Webseite erfolgreich hinzugefügt haben, gehen Sie auf Erneute Überprüfung der Website.
Schritt 5
Folgen Sie den weiteren Anweisungen des Verwaltungs-Tools von Google.