Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

WLAN-Verbindung einrichten

Für iPhone ab iOS 9.0

Richten Sie eine WLAN-Verbindung auf Ihrem iPhone mit wenigen Schritten ein.

Mit Ihrem iPhone oder iPad können Sie auch ohne Mobilfunkverbindung im Internet surfen. Stellen Sie dazu einfach eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk her. So können Sie Datenvolumen einsparen und mit höherer Geschwindigkeit im Internet surfen.

Schritt 1
Öffnen Sie die Einstellungen.
Auswahl: Einstellungen
Auswahl: Einstellungen
Schritt 2
Wählen Sie hier den Menüpunkt WLAN.
Auswahl: WLAN
Auswahl: WLAN
Schritt 3
Stellen Sie sicher, dass die WLAN-Funktion aktiviert ist. Schieben Sie dazu den Regler nach rechts (A). Ihnen werden jetzt alle verfügbaren WLAN-Netzwerke in der Reichweite Ihres Geräts angezeigt. Tippen Sie auf das Netzwerk mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten (B).

WLAN aktivieren und Netzwerk auswählen
WLAN aktivieren und Netzwerk auswählen
Schritt 4
Sofern Sie eine Verbindung mit einem gesicherten WLAN-Netzwerk herstellen möchten, geben Sie nun das Passwort bzw. den WLAN-Schlüssel ein (A). Tippen Sie danach auf Verbinden (B).
Passwort (WLAN-Schlüssel) eingeben und Verbinden
Passwort (WLAN-Schlüssel) eingeben und Verbinden

Sobald die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, sehen Sie einen Haken neben dem Namen des Netzwerkes.
WLAN - Verbunden

WLAN - Verbunden

Die WLAN-Verbindung ist für Ihr Mobilfunkgerät fertig eingerichtet. Sie können jetzt auch ohne Mobilfunkverbindung im Internet surfen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: