Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Exchange-Konto einrichten

Für Smartphones von BlackBerry ab BlackBerry 10

Sie möchten die E-Mails Ihres 1&1 Outlook Exchange E-Mail-Kontos auf Ihrem BlackBerry abrufen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Exchange E-Mail-Konto ganz einfach einrichten.

Damit Sie auch unterwegs Zugriff auf die E-Mails Ihres Exchange E-Mail-Kontos haben, geben Sie Ihre Exchange Benutzerdaten in der E-Mail-Anwendung Ihres BlackBerrys ein.

Bitte beachten Sie:
Die Synchronisation der Exchange-Daten auf BlackBerry-Geräten mit OS 7.1 oder älter ist nicht möglich. Die E-Mails Ihres Microsoft Exchange 2013 by 1&1-Kontos können Sie in diesem Fall alternativ per IMAP verwalten.
Schritt 1
Wischen Sie dazu auf der Startseite von der oberen Bildschirmkante nach unten und wählen Sie die Einstellungen.
Auswahl: Einstellungen
Auswahl: Einstellungen
Schritt 2
Tippen Sie auf Konten (A) und danach auf E-Mail-Kalender und Kontakte (B).
Auswahl: Konten sowie E-Mail-Kalender und Kontakte
Auswahl: Konten sowie E-Mail-Kalender und Kontakte
Schritt 3
Wählen Sie den Kontotyp Microsoft-Exchange ActiveSync.
Auswahl: Microsoft-Exchange ActiveSync
Auswahl: Microsoft-Exchange ActiveSync

Geben Sie nun Ihre Exchange Benutzerdaten und Servereinstellungen ein. Tippen oben links auf Weiter, damit Sie Ihre Verbindungsdaten in alle Eingabefelder eintragen können.

Servereinstellungen
Eingabefeld 1&1 Outlook Exchange 2007 Microsoft Exchange 2013 by 1&1
Beschreibung: Frei wählbar, geben Sie hier z. B. "Exchange" ein. Frei wählbar, geben Sie hier z. B. "Exchange" ein.
Domäne: EXCHANGE

Bitte beachten Sie bei Ihrer Eingabe die Großschreibung.
Lassen Sie dieses Feld leer.
Benutzername: Ihr vordefinierter Benutzername wird Ihnen in Ihrem 1&1 Control-Center in den Einstellungen für Ihr Exchange E-Mail-Konto angezeigt, z. B. e123456789. Ihre vollständige E-Mail-Adresse, die Sie mit Ihrem Microsoft Exchange 2013 by 1&1-Konto verknüpft haben.
E-Mail-Adresse: Ihre E-Mail-Adresse wird Ihnen in Ihrem 1&1 Control-Center in den Einstellungen für Ihr Exchange E-Mail-Konto angezeigt, z. B. max.mustermann@1und1hilfe.de. Ihre vollständige E-Mail-Adresse, die Sie mit Ihrem Microsoft Exchange 2013 by 1&1-Konto verknüpft haben.
Kennwort: Ihr Kennwort für Ihr Outlook Exchange 2007 Konto. Ihr Kennwort, das Sie bei der Aktivierung Ihres Microsoft Exchange 2013 by 1&1 Kontos im 1&1 Control-Center vergeben haben.
Serveradresse: profimailer.de 1.exchange.1and1.eu
Port: 443 443
SSL verwenden: Die Aktivierung der SSL Verschlüsslung ist optional. Die Aktivierung der SSL Verschlüsslung ist optional.
VPN verwenden: Die Aktivierung von VPN ist optional, da standardmäßig nicht erforderlich. Die Aktivierung von VPN ist optional, da standardmäßig nicht erforderlich.
Push: Aktivieren Sie die Push Option, wenn Sie bei neuen Ereignissen (E-Mails, Termine, etc.), eine direkte Benachrichtigungen erhalten möchten. Aktivieren Sie die Push Option, wenn Sie bei neuen Ereignissen (E-Mails, Termine, etc.), eine direkte Benachrichtigungen erhalten möchten.
Synchr.-Intervall: Bestimmen Sie hier, in welchen zeitlichen Abständen Ihre Daten abgerufen werden sollen. Bestimmen Sie hier, in welchen zeitlichen Abständen Ihre Daten abgerufen werden sollen.
Synchronisierungszeitraum: Bestimmen Sie hier, wie viele Tage rückwirkend Ihre Daten abgerufen werden sollen. Bestimmen Sie hier, wie viele Tage rückwirkend Ihre Daten abgerufen werden sollen.
Schritt 4
Legen Sie abschließend fest, welche Daten synchronisiert werden sollen (C) und tippen Sie danach auf Fertig (D).
Auswahl: Datensynchronisation
Auswahl: Datensynchronisation

Die Einrichtung Ihres Exchange E-Mail-Kontos ist beendet und Sie können Ihre E-Mails jetzt mit Ihrem BlackBerry abrufen. Wischen Sie von der unteren Bildschirmkante nach oben, um zur Startseite zurückzukehren.


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: