Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Internetverbindung nicht möglich ab BlackBerry OS 10.0

Für 1&1 Mobilfunkkunden mit D-Netz und einem BlackBerry Gerät mit dem Betriebssystem BlackBerry OS ab Version 10.0

Sie nutzen ein BlackBerry und können keine Internetverbindung herstellen? Wir beschreiben Ihnen, wie Sie in diesem Fall vorgehen.

Wenn Sie mit dem BlackBerry OS ab Version 10 keine Internetverbindung herstellen können, gehen Sie folgendermaßen vor.

BlackBerry-Option kündigen

Ab der BlackBerry OS Version 10.0 benötigen Sie die BlackBerry-Option nicht mehr. Sofern Sie die BlackBerry-Option bisher genutzt haben, ist es erforderlich, dass Sie diese kündigen.
Lesen Sie hier nach, wie Sie eine Zusatzoption ganz einfach über den 1&1 Vertragsservice kündigen: Kündigung von Zusatzoptionen

Bitte beachten Sie:
Nutzen Sie eine Push-E-Mail-Adresse von BlackBerry (z. B. max.mustermann@1und1.blackberry.com), steht Ihnen diese nach der Kündigung der BlackBerry-Option nicht mehr zur Verfügung.

Internetzugangspunkt (APN) prüfen

Sofern Sie die BlackBerry-Option bereits gekündigt haben und weiterhin keine Internetverbindung herstellen können, prüfen Sie den APN Ihres BlackBerrys. Lesen Sie dazu den 1&1 Hilfe-Center Artikel: Internetzugang (APN) einrichten ab BlackBerry 10 OS

Datendienste bzw. Paketdatenübertragung aktivieren

Stellen Sie abschließend sicher, dass in Ihrem BlackBerry die Funktion Datendienste aktiviert ist.


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: