Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Mobile Datenverbindung/Paketdaten aktivieren und APN einrichten - Smartphones mit Android 8

Die Screenshots zeigen Geräte von Google. Die Darstellungen und Bezeichnungen der einzelnen Menüpunkte können bei Geräten anderer Hersteller leicht abweichen.
Mobile Daten aktivieren
Schritt 1
Öffnen Sie die Einstellungen.
Startbildschirm
Startbildschirm
Schritt 2
Tippen Sie auf Mobile Daten sind deaktiviert (A) und anschließend auf aktivieren (B).
Aktivierung Mobile Daten
Aktivierung Mobile Daten

Mobile Daten ist nun aktiviert. Falls keine Daten übertragen werden und Sie keine Internetverbindung herstellen können, befolgen Sie die nächsten Schritte.

APN manuell einrichten

In der Regel wird der Internetzugang während der Inbetriebnahme Ihres Android-Geräts automatisch eingerichtet. Falls die Einrichtung nicht erfolgreich war, können Sie den Internetzugang manuell einrichten.

Schritt 1
Öffnen Sie die Einstellungen.
Startbildschirm
Startbildschirm
Schritt 2
Tippen Sie auf Netzwerk & Internet.
Einstellungen
Einstellungen
Schritt 3
Wählen Sie nun Mobilfunknetz aus.
Netzwerk & Internet
Netzwerk & Internet
Schritt 4
Tippen Sie auf Zugangspunkte.
Mobilfunknetz
Mobilfunknetz
Schritt 5
Möchten Sie einen neuen Zugangspunkt einrichten, tippen Sie auf das Plus-Symbol rechts oben. Alternativ können Sie auch einen bestehenden Internet-APN bearbeiten, tippen Sie diesen dazu an und wählen danach die Option Anzeigen.
Schritt 6
Geben Sie den APN entstprechend Ihres Netzes ein. Tippen Sie auf Optionen (A) und danach auf Speichern (B).
Zugangspunkt
Zugangspunkt

Zugangspunkte / APN für D-Netz-Tarife, LTE- und 5G-Tarife (Telefónica-Netz) und E-Netz-Tarife
D-Netz-Tarife LTE-/5G-Tarife und E-Netz-Tarife
Name: Frei wählbar, z. B. 1und1 Frei wählbar, z. B. 1und1
APN: web.vodafone.de internet
Benutzername: Keine Eingabe erforderlich Keine Eingabe erforderlich
Kennwort: Keine Eingabe erforderlich Keine Eingabe erforderlich
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: