Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Software-Update durchführen

Für Smartphones von Samsung ab Android 4.0

Nachfolgend beschreiben wir Ihnen, wie Sie auf Ihrem Mobilfunkgerät die aktuell installierte Android-Version ermitteln und updaten.

Der Entwickler von Android Open Handset Alliance (Hauptmitglied: Google) stellt in regelmäßigen Abständen Updates zur Verfügung, mit denen Sie den Funktions- und Leistungsumfang Ihres Android-Geräts erweitern können.

Schritt 1
Tippen Sie auf Menü (A) und danach auf Einstellungen (B).
Menü und Einstellungen antippen
Menü und Einstellungen antippen
Schritt 2
Wählen Sie auf dem Reiter Optionen (A) den Punkt Geräteinformation (B) aus.
Geräteinformationen anzeigen
Geräteinformationen anzeigen
Schritt 3
Tippen Sie auf Sofware-Update (A) um zu prüfen, ob eine Aktualisierung für das Betriebssystem vorhanden ist. Die installierte Version sehen Sie unter Android-Version (B).
Software aktualisieren
Software aktualisieren
Schritt 4
Sie erhalten einen Hinweis zu möglichen Kosten, wenn ein Software-Update nicht über eine WLAN-Verbindung durchgeführt wird. Tippen Sie auf OK, um fortzufahren. Sofern Updates verfügbar sind werden diese jetzt installiert. Liegen keine Updates vor, erhalten Sie die Meldung, dass Ihr Gerät bereits auf dem neusten Stand ist.
Software-Update zustimmen
Software-Update zustimmen