Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

1&1 Austausch-Service

Gültig für alle 1&1 All-Net-Flat Tarife mit Smartphone ab 01.09.2018
Der 1&1 Austausch-Service ist das neue Serviceversprechen von uns an Sie:

Egal ob Garantiefall oder selbstverschuldeter Schaden - wir tauschen Ihr defektes Smartphone innerhalb von 24 Stunden. Sie erhalten von uns entweder ein neues Smartphone oder ein Leihgerät, das Sie nutzen können, so lang sich Ihr Smartphone in Reparatur befindet.

Wir tauschen Ihr Smartphone in Form eines Vor-Ort-Austausches. Das bedeutet für Sie: Ein Zusteller bringt Ihnen das gewünschte Tauschgerät und nimmt das defekte Smartphone entgegen. Dadurch entstehen Ihnen keine Gebühren oder Versandkosten.

Wer kann den 1&1 Austausch-Service nutzen?

Von diesem Serviceversprechen profitieren alle 1&1 Mobilfunkkunden, die ab dem 01.09.2018 einen neuen Mobilfunkvertrag mit Smartphone abgeschlossen haben oder im Zuge einer Vertragsverlängerung oder eines Tarifwechsels in einen Mobilfunkvertrag mit neuem Smartphone gewechselt sind.

Der 1&1 Austausch-Service kann im Garantiefall und bei selbstverschuldeten Schäden (Display-Bruch, Wasserschaden) in Anspruch genommen werden.

Er gilt nicht im Fall von Diebstahl, Verlust oder mutwilliger Zerstörung.

So nehmen Sie den 1&1 Austausch-Service in Anspruch

Egal ob Garantiefall oder selbstverschuldeter Schaden - wir lassen Ihnen die Wahl, ob Sie sich für neues Gerät entscheiden oder für die Reparatur Ihres bisherigen Smartphones.

Im Garantiefall
Neues, gleiches Smartphone-Modell Sie verlängern Ihren Vertrag auf 24 Monate. Dafür tauschen wir Ihr defektes Gerät gegen ein neues Smartphone des gleichen Modells.
Neues Smartphone-Modell aus dem aktuellen Angebot Sie verlängern Ihren Vertrag auf 24 Monate oder wechseln in einen neuen Tarif. Dafür tauschen wir Ihr defektes Gerät gegen Ihr Wunsch-Smartphone aus dem aktuellen Portfolio von 1&1.
Kostenfreies Leihgerät und Reparatur Natürlich können Sie Ihr Smartphone auch einfach kostenfrei reparieren lassen. Wir stellen Ihnen für den Reparaturzeitraum kostenfrei ein Leihgerät zur Verfügung.
Bei selbstverschuldeten Schäden
Neues, gleiches Smartphone-Modell Sie verlängern Ihren Vertrag auf 24 Monate. Dafür tauschen wir Ihr defektes Gerät gegen ein neues Smartphone des gleichen Modells.
Neues Smartphone-Modell aus dem aktuellen Angebot Diese Option steht Ihnen ab dem 17. Monat Ihrer Mindestvertragslaufzeit zur Verfügung.
Sie verlängern Ihren Vertrag um 24 Monate oder wechseln in einen neuen Tarif. Dafür tauschen wir Ihr defektes Gerät gegen Ihr Wunsch-Smartphone aus dem aktuellen Portfolio von 1&1.
Reparatur des defekten Smartphones mit Reparaturpauschale Falls Sie keine Vertragsverlängerung möchten, können Sie Ihr Smartphone auch zu einem Pauschalpreis reparieren lassen. Wir stellen Ihnen für den Reparaturzeitraum kostenfrei ein Leihgerät zur Verfügung.

Die Reparaturpauschalen unterscheiden sich je nach Gerät. Um herauszufinden, welche Pauschale für Sie gilt, wählen Sie in der folgenden Liste den Hersteller Ihres Smartphones aus:

Bitte beachten Sie:
Bei selbstverschuldeten Schäden können Sie einmal alle 12 Monate Ihr defektes Gerät gegen einen neues Smartphone tauschen. Das bedeutet für Sie: Wenn Sie heute Ihr defektes Smartphone austauschen, können Sie frühestens in 12 Monaten erneut einen Tausch beauftragen.

Selbstverständlich können Sie jederzeit die Reparatur zum Pauschalpreis in Anspruch nehmen.