Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

PIN-Verwaltung

Sie möchten die PIN ändern oder die PIN-Abfrage aktivieren oder deaktivieren? Wir zeigen Ihnen wie Sie dazu vorgehen.

Wenn Sie bei einer Internetverbindung nicht jedes Mal die PIN Ihrer 1&1 SIM-Karte eingeben möchten, deaktivieren Sie ganz einfach die PIN-Abfrage. Oder möchten Sie die PIN zur Sicherheit wieder aktivieren? Darüber hinaus erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie die voreingestellte PIN Ihrer 1&1 SIM-Karte ändern bzw. personalisieren.

Bitte beachten Sie:
Damit Sie die PIN-Einstellungen für Ihre SIM-Karte bearbeiten können, trennen Sie die Internetverbindung. Nur so ist die Bearbeitung der PIN-Einstellungen Ihres 1&1 Surf-Sticks möglich.

PIN ändern
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Surf-Sticks.
Schritt 2
Klicken Sie auf Einstellungen (A) > Sicherheit (B) > PIN-Code-Verwaltung (C)
Einstellungen > Sicherheit > PIN-Code-Verwaltung
Einstellungen > Sicherheit > PIN-Code-Verwaltung
Schritt 3
Wählen Sie die Option Ändern (A) und geben Sie Ihre PIN (B) ein. Vergeben Sie eine Neue PIN (C) und wiederholen Ihre Eingabe (D). Klicken Sie auf Übernehmen (E), um Ihre Eingaben zu speichern.
PIN ändern
PIN ändern

Sie haben Ihre PIN erfolgreich geändert.


PIN-Abfrage aktivieren / deaktivieren

Hier haben Sie die Möglichkeit die folgenden Optionen zu wählen:

  • PIN-Abfrage deaktivieren
  • PIN-Abfrage aktivieren
Schritt 1
Wenn Sie die Option Aktivieren (A) sehen, haben sie die PIN-Abfrage bereits deaktiviert. Möchten Sie dies ändern und die PIN-Abfrage wieder aktivieren, tragen Sie Ihre PIN (B) ein und bestätigen Ihre Eingabe mit Übernehmen (C).
Einstellungen PIN-Abfrage
Einstellungen PIN-Abfrage
Schritt 2
Sobald Sie die Option Deaktivieren angezeigt bekommen, haben Sie die PIN-Abfrage aktiviert. Sie werden nun bei jeden Aufbau der Internetverbindung aufgefordert Ihre PIN einzugeben.