Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

PIN-Verwaltung

Sie möchten die PIN ändern oder die PIN-Abfrage Ihres 1&1 Surf-Stick ZTE MF 667 aktivieren oder deaktivieren? Wir zeigen Ihnen wie Sie dazu vorgehen.

Wenn Sie bei einer Internetverbindung nicht jedes Mal die PIN Ihrer 1&1 SIM-Karte eingeben möchten, deaktivieren Sie ganz einfach die PIN-Abfrage. Möchten Sie die PIN zur Sicherheit wieder aktivieren? Dann erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie die voreingestellte PIN Ihrer 1&1 SIM-Karte ändern.

Bitte beachten Sie:
Damit Sie die PIN-Einstellungen für Ihre SIM-Karte bearbeiten können, trennen Sie die Internetverbindung. Nur so ist die Bearbeitung der PIN-Einstellungen Ihres 1&1 Surf-Sticks möglich.
PIN ändern
Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 Surf-Sticks.
Schritt 2
Klicken Sie auf Einstellungen (A) > Geräteeinstelungen (B) > PIN-Verwaltung (C). Wählen Sie die Option PIN ändern (D) aus.
PIN-Verwaltung
PIN-Verwaltung
Schritt 3
Geben Sie die Aktuelle PIN (A) Ihrer 1&1 SIM-Karte ein. Vergeben Sie anschließend eine Neue PIN (B) und wiederholen Sie Ihre Eingabe bei Neue PIN bestätigen (C). Klicken Sie auf Anwenden (D), um Ihre Änderung zu speichern.
PIN-Änderung
PIN-Änderung

Sie haben Ihre PIN erfolgreich geändert.



PIN-Abfrage aktivieren / deaktivieren
  • PIN-Abfrage aktivieren
    Bei Auswahl dieser Option werden Sie bei jedem Aufbau der Internetverbindung aufgefordert Ihre PIN einzugeben.
  • PIN-Abfrage deaktivieren
    Bei Auswahl dieser Option werden Sie nicht mehr zur PIN-Eingabe aufgefordert.
    Bitte beachten Sie:
    Das Deaktivieren der PIN-Abfrage ist ein Sicherheitsrisiko für Zugriffe unbekannter Dritter.
Schritt 1
Wählen sie Ihren gewünschten PIN-Status (A) aus. Geben sie die Aktuelle PIN (B) Ihrer 1&1 SIM-Karte ein und bestätigen Sie Ihre Änderung mit Anwenden (C).
Änderung PIN-Status
Änderung PIN-Status

Sie haben den Status Ihrer PIN-Abfrage erfolgreich geändert.