Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Netzmodus (Netzwahl) ändern

Sie möchten den Netzmodus Ihres 1&1 Mobile WLAN-Routers prüfen oder ändern? Wir zeigen Ihnen, wie Sie dazu vorgehen.

Ändern Sie die den Netzmodus in den Einstellungen Ihres 1&1 WLAN-Routers, damit er sich automatisch in das zur Verfügung stehende Netz einwählt .

Schritt 1
Öffnen Sie die Benutzeroberfläche Ihres 1&1 WLAN-Routers und melden Sie sich mit Ihrem Benutzername und Ihrem Passwort an. Ist die PIN-Abfrage aktiviert, geben Sie danach die PIN ein.
Anmeldefenster für das Konfigurationsmenü
Anmeldefenster für das Konfigurationsmenü
Schritt 2
Tippen Sie auf Einstellungen (A) > Verbindungsaufbau (B) > Netzwerkeinstellungen (C).
Netzwerkeinstellungen öffnen
Netzwerkeinstellungen öffnen
Schritt 3
Möchten Sie den Netzmodus LTE (4G) deaktivieren, da LTE mit Ihrem Mobilfunkvertrag oder am Standort nicht verfügbar ist, entfernen Sie den Haken bei LTE-Netzwerke unterstützen und tippen auf Übernehmen.
Modus automatisch aktiv:

In dem Fall wird Ihnen bei Modus Manuell angezeigt. Tippen Sie auf Übernehmen und wählen Sie den gewünschten Modus manuell ein:
  • 2G/3G/4G (automatisch)
  • 2G/3G (automatisch)
  • Nur 3G
  • Nur 2G
Modus manuell aktiv:

In dem Fall wird Ihnen bei Modus Automatisch angezeigt. Tippen Sie auf Übernehmen, um die automatische Netzwerksuche zu speichern.

Sie haben den Netzwerkmodus erfolgreich geändert und Ihr Smartphone nutzt nun den von Ihnen eingestellten Netzmodus. Drücken Sie danach auf die Home-Taste, um zum Startbildschirm zurückzukehren.