Herzlich willkommen im 1&1 Hilfe-Center

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei De-Mail

Der Versand von De-Mails erfolgt über verschlüsselte Transportwege. Zusätzlich können Sie Ihre E-Mails Ende-zu-Ende verschlüsseln (englisch „end-to-end encryption“, „E2EE“).

Unter einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung versteht man die Verschlüsselung übertragener Daten über alle Übertragungsstationen hinweg. Somit sind nur Sender und Empfänger in der Lage, die Nachrichten zu entschlüsseln. Selbst bei Internet-Providern und De-Mail Dienstanbietern können die Nachrichten nicht gelesen werden.

Ein Alternativ-Programm zur Verschlüsselung von De-Mails ist Pretty Good Privacy (PGP). Dabei handelt es sich um ein Programm, mit dem man auf Basis einesPublic-Key-Verfahrens Nachrichten ver- und entschlüsseln kann. Dazu werden ein öffentlicher und ein privater Schlüssel benötigt.

Nichts gefunden?

1&1 Control-Center

Alt Tag

Ihr persönlicher Kundenbereich

Rechnungen einsehen und bezahlen, Verträge und Optionen verwalten, Kundendaten pflegen – jederzeit bequem online und in der App.

Zum Login