Kategorie auswählen
Übersicht Hilfe Kontakt
print article

Informationen zur Telefonanschlussdose (TAE)

Telefon und Internet gelangen über die Telefonanschlussdose zu Ihrem Router.

Damit ein Service-Techniker Ihren DSL-Anschluss schalten kann, benötigt er in manchen Fällen Zugang zur Telefonanschlussdose in Ihrem Wohnraum. Diese wird auch als Telekommunikations-Anschluss-Einheit bezeichnet (TAE).


Wofür wird die Telefonanschlussdose benötigt?

An eine Telefonanschlussdose schließen Sie Ihren DSL-Router, Ihr Telefon oder Ihren Anrufbeantworter an.
Beispiel für eine TAE

Beispiel für eine TAE


Wo befindet sich die Telefonanschlussdose?

Die Telefonanschlussdose finden Sie zum Beispiel im Flur oder im Wohnzimmer, es kann auch mehrere geben. Die Hauptanschlussdose ist meistens mit "TAE001" oder "TAE002" gekennzeichnet. Diese muss ein Techniker am Schaltungstag erreichen können, um Ihren Anschluss einzurichten. Entfernen Sie Möbel oder andere Gegenstände rechtzeitig, falls diese den Zugang verhindern.

Bitte beachten Sie:
Ihr 1&1 DSL-Anschluss kann nur mit einer funktionstüchtigen Telefonanschlussdose genutzt werden. Ist diese nicht vorhanden, beauftragen Sie einen Elektriker mit der Reparatur oder Installation der Telefonanschlussdose, oder wenden Sie sich damit an Ihren Vermieter.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: